Donnerstag, 26. Dezember 2013

Bücher und DVD im Dezember

uf verschiedene Art und Weise sind mal wieder ein paar Bücher und DVD bei mir eingezogen. Lese- und Augenfütter geht also nicht aus. Leider leidet mein Noch-zu-lesen-Regal bereits an Völlegefühl und die Bücher parken schon in der zweiten reihe. Ich muß schneller lesen lernen.
Auch bei den DVD mußte ich aussortieren, 15 Stück sind nun im Verkauf und es ist wieder Platz für Nachfolger.


Endlich sind auch wieder zwei Bücher vom Zeitgutverlag dabei. In "Der Traum ist aus" gibt es sogar einen Bericht eines Mannes, der 1944 unter gleichen Umständen wie mein Vater gefangen genommen wurde und die selben Durchgangs- und Endlager durchlaufen mußte.

Mit "Das Eulenohr" ist meine Suhrkampsammlung fast komplett. Mir fehlt nur noch ein einziges aus dieser Reihe.
Gefunden bei Norma

Darauf bin ich schon gespannt


Eher selten bei mir zu finden: Krimis. Der Autor ist mir allerdings durch "Niemands Mutter" und "Niemands Tochter" bekannt, außerdem spielt es im Taubertal, einer Gegend direkt in meiner näheren Heimat.

Mehrere DVD sind wieder dabei. Die beiden mit Steve Martin haben wir gestern Nacht bei Glühwein genoßen. John Cleese's Clockwise ist ein absoluter Klassiker, den man gesehen haben muß, wenn man Monty Phyton und Co mag. Ein Gruselfilm ist natürlich auch wieder dabei^^



 Na, und in Wertheim fanden wir in einem Laden allerhand kleine Dosen und Schachteln nach Art des 18. Jahrhunderts. Eine gehört nun mir, zwei weitere mit anderen Mustern habe ich verschenkt. Sie passen gut zu Porzellanfiguren (besonders Katzen^^)
Fast wären wir an dem Geschäft einfach vorbeigegangen, doch zum Glück haben wir doch viel Zeit darin verbracht. Bei flüchtigem Durchsehen übersieht man doch so manche Schmankerl.










Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen