Donnerstag, 20. Juni 2013

Ruhiger Tag


ina hat es sich wieder im Korb .... hm ... bequem (?) gemacht, Gina sieht sehr entspannt und glücklich aus in ihrem tiefen Schlaf. Beide sind wegen dem Sturm zusammen heimgekehrt und nun harren wir dem vielleicht sich einstellendem Gewitter. Die beiden hecheln manchmal nicht schlecht vor lauter Hitze. Bewegung wird dabei möglichst vermieden. Dösen, schlafen abwarten.



 

 Katze Brüni liegt unten im Garten unter schattigen Büschen und schläft ebenfalls - die totale Katzensiesta
ist bei uns zu sehen :o)


1 Kommentar:

  1. Katzensiesta gibt es zur Zeit bei mir auch viel. Die sind glaube ich froh, wenn's dann mal wieder etwas kühler ist und das ist heute bei uns. Da werden die kleinen Monster schnell wieder qicklebendig und jagen durch die Wohnung über Tisch und Stuhl. Aber warum soll es den Katzen denn auch anders gehen als uns? Ich mag die Hitze auch nicht und bin immer wieder froh, wenn ein laues Lüftchen weht. Einen schönen Sonntag und

    liebe Grüße
    Brigitte die Weserkrabbe

    AntwortenLöschen