Montag, 18. März 2013

Der Aufsatz des Aufsatzes

ie dafür gemacht, so gut paßt das Ikea-Aufsatzregal zu Claudias "altem" Amerikaner. Von der Farb- und Formgebung her verstehen sich Schreibtisch und Regal prächtig. So einen tollen Arbeits- und Freudeplatz hatte ich noch nie. In meiner Kindheit und Jugend bekam ich den alten Schreibtischschrank meines Vaters, der eine einklappbare Tischplatte und im Schrank mehrere Staufächer besaß, doch an diese amerikanische Ausführung kommt auch dieser 1960er Jahre Schrank nicht heran. Claudias Schreibtisch hat viel mitgemacht und hat eine eigene Atmosphäre entwickelt, die ihm einen besonderen Charme verleiht. Ich hoffe, daß ich gut mit ihm umgehen werde. Ein paar Stellen, an denen der Lack abgeblättert war, habe ich überstrichen. Der Tisch hat eine enorme Tiefe, die einiges an Stauraum zuläßt.

Bin gespannt, wie gut das Möbel und ich uns verstehen werden und welche Kreativität ich an ihm entwickeln kann.


1 Kommentar:

  1. Es sieht wirklich klasse aus....und passt gut zusammen.
    Wuff und LG
    Aiko

    AntwortenLöschen