Freitag, 6. Mai 2011

So viel Papier anzuschauen ...

uch an Buch. Sie alle wollen noch gelesen werden.
Zwei habe ich bereits angelesen, um mich dann zunächst anderen zu widmen.
Das spricht allerdings nicht gegen ihren Inhalt, sondern ich hatte nur noch nicht
die Stimmung für ihre Thematik.
Noch steckt meine Nase in "Gebrannte Kinder - zweiter Teil" vom Verlag Zeitgut
und immer noch in den Briefen von Madame de Sévigné.

1 Kommentar:

  1. Dann viel Spaß beim Lesen :)

    Liebe Grüße von Alwina und Nora

    AntwortenLöschen