Sonntag, 27. März 2011

Laufen für die Seele II

Am Freitag , spätnachmittags, sind wir fast 13 Kilometer gewandert.
Es war herrlich entspannend und erfrischend.
Die Tauber


Naturschutzgebiet "Lindenberg"










 Wir sind zwischen Großrinderfeld und Werbach unterwegs gewesen.

Höhepunkt war das Rumgucken ins abendliche Taubertal.



Abendsonne, von Claudia festgehalten

Claudia hat eine ihrer genialen Wortneuschöpfungen hören lassen: Türmchenturm. So hat sie den Kirchturm in Impfingen genannt. Sie kann Deutsch, das meistens viel zu funktional ist, zu einer richtig blumigen Sprache machen.

1 Kommentar: